Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Anschriften in OS .

Adressen in Giesmannsdorf,Oppeln,Neiße,Beuthen

August Berg, Oppeln. Poschstr.Adressbuch Oppeln 1899August Berg, Oppeln. Poschstr.Adressbuch Oppeln 1899

 August Berg,Postschaffner Porschstr.21,Oppeln.Adressbuch 1899

 

 

 

 

 

Adressbuch  Oppeln 1909

August  Berg, Postschaffn.,Sternstr.12

 

 

Berg Anschrift bei Amand Brettschneider ,Giesmannsdorf 14.Korbmacher und HausbesitzerBerg Anschrift bei Amand Brettschneider ,Giesmannsdorf 14.Korbmacher und Hausbesitzer

August und Theresia Berg , Giesmannsdorf  Nr.14 im Kreis Neisse bei Korbmacher und Hausbesitzer ,Amand Brettschneider .

 

Anna Meyer, Witwe des Ober - Postschaffners, Neisse OS. AB-1912Anna Meyer, Witwe des Ober - Postschaffners, Neisse OS. AB-1912

 Anna Meyer,Witwe,des Ober - Postschaffners. Kronprinzenstr. 6. Adressbuch Neisse OS-1912

Adressbuch Oppeln 1934 .Familie BergAdressbuch Oppeln 1934 .Familie Berg

 

 

 

 

 

 

Adressbuch Oppeln OS: 1934

Unsere

Familie Berg  früher aus Heinersdorf und Giesmannsdorf.

1.Anna Berg,Stütze,Sternstr 12

2.August Berg, Oberpostschaffner.Sternstr 12

3.Joseph Berg,Rcheisbahn Insp. Gustav-Freitag Str.35

4.Kurt Berg, Kaufmann,Bäckeriinhaber,Bismarck 9

5.Martha Berg,Außwärterin,Sternstr.12

6.Paul Berg,Postassistent,Vogt Str.35a

7. Rudolf Berg, Handlungsgeh. Vogt Str.35a

 

 

 

 

 

 

Wildschütz Kolonie Bergau

Fürstentum Neiße Oberschlesien 

Franz Berg und Theresia geborene Winkler

Grundbücher

Brundbuch der Kolonie Bergau ab 1804 bei WildschützBrundbuch der Kolonie Bergau ab 1804 bei Wildschütz

 

 

Ehevertrag zwischen  Franz Berg aus Wildschütz und Johanna Thanheiser Woitzdorf Ehevertrag zwischen Franz Berg aus Wildschütz und Johanna Thanheiser Woitzdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehevertrag zwischen Franz Berg aus Wildschütz und Johanna Thanheiser aus Woitzdorf 1824

Eltern von Joseph Berg ,Wildschütz und  Theresia Winkler Woitzdorf

 

 Gemeinde Wildschütz 

1582 . Ursula von Promnitz , geborene Gotschin , vertauscht ihr väter - und mütterliches Erbteil , die Herrschaften Hertwigswalde .Neuhaus,Wildschütz,Parkstein,Ober Pomsdorf,Weißwasser,Endersdorf, gegen das Gut des Albert von Maltitz,Hoyerswerda in der Ober Lausitz .Quelle NL:

Albert von Maltitz war ein hochkatholischer Herr. Er trachtete auf seinem Besitzungen den alten Glauben wieder aufzurichten . 1661 ist die ganze Gemeinde Wildschütz katholisch.

Bergau,eine Kolonie südlich von Wildschütz, zu dem es in Seesorge , eine Schule und Amt gehört. Hat  24 Häuser,127 Menschen, ein Gebirgsbach treibt eine Mehlmühle.21 Kühe. Die Kolonie wurde von Josef Grafen von Schafgotsch einen Nachfahren der Ursula geborene von Gotsche in zweiter Ehe  mit Schaf  getraut ( Schafgotsche )  im Jahre 1804 angelegt .Beginn der Grundbuchgeschichte ist das Jahr 1804.

Ehevertrag .Woitzdorf - Bergau

Bräutiga. Joseph Berg 

Braut      . Theresia geborene Winkler

Ehevertrag. Josef Berg - Theresia Winkler 14.9.1848Ehevertrag. Josef Berg - Theresia Winkler 14.9.1848

 1

 2

3

 Unterschriften.. Braut .Theresia Berg geborene Winkler,Vater der Braut : Joseph Winkler

Bräutigam . Josef Berg , Vater des Bräutigam : Franz Berg,Wildschütz

Zeugen u.a. Cousin , Peter Barg aus Woitzdorf

 

Grundbucheintrag Franz Berg, Wildschütz

Grundbuch Wildschütz,Franz BergGrundbuch Wildschütz,Franz Berg

 1

 

 2

Bauerngrund

Überschreibung .Anton Barg Vater - Peter Barg,Sohn

Anton Barg,Peter Barg.Bögner und Glatter. Grundbucheintrag .BergauAnton Barg,Peter Barg.Bögner und Glatter. Grundbucheintrag .Bergau

 Grundbuch Eintrag. Anton Barg,Peter Barg,Franz Bögner und Anton von Josefa Glatter

Anton Berg Kinderglück Anton Berg Kinderglück

Anton Berg ,Kinderglück. Erbvertrag 1808 Woitzdorf  , 3 Söhne : Anton,Franz,Ignatz, und 2 Töchter: Maria und Veronika