Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Anschriften in OS .

Adressen in Giesmannsdorf,Oppeln,Neiße,Beuthen

August Berg, Oppeln. Poschstr.Adressbuch Oppeln 1899August Berg, Oppeln. Poschstr.Adressbuch Oppeln 1899

 August Berg,Postschaffner Porschstr.21, Oppeln.Adressbuch 1899, einziger Berg.

 

 

 

 

 

Adressbuch  Oppeln 1909

August  Berg, Postschaffner  Sternstr.12, die anderen  sind  eingewandert aus Posen und keine Oberschlesier, hatten auch nichts mit uns zu tun, diese stehen ab 1936 nicht mehr im Oppelner Adressbuch .

 

 

Berg Anschrift bei Amand Brettschneider ,Giesmannsdorf 14.Korbmacher und HausbesitzerBerg Anschrift bei Amand Brettschneider ,Giesmannsdorf 14.Korbmacher und Hausbesitzer

August und Theresia Berg , Giesmannsdorf  Nr.14 im Kreis Neisse bei Korbmacher und Hausbesitzer ,Amand Brettschneider . Gemeinde-Vorsteher in Giesmannsdorf 1884

 

Anna Meyer, Witwe des Ober - Postschaffners, Neisse OS. AB-1912Anna Meyer, Witwe des Ober - Postschaffners, Neisse OS. AB-1912

 Anna Meyer in Neisse 1912/13

 


 

 Adressbuch Oppeln OS: 1934

Unsere

Familie Berg  früher aus Heinersdorf und Giesmannsdorf

1.Anna Berg,Stütze,Sternstr 12

2.August Berg, Oberpostschaffner.Sternstr 12

3.Joseph Berg,Rcheisbahn Insp. Gustav-Freitag Str.35

4.Kurt Berg, Kaufmann,Bäckeriinhaber,Bismarck 9

5.Martha Berg,Außwärterin,Sternstr.12

6.Paul Berg,Postassistent,Vogt Str.35a

7. Rudolf Berg, Handlungsgeh. Vogt Str.35a

 

 

 

 

Aus dem Stadtbuch von Neisse in Oberschlesien 1808

 

Karte Neisse 1806Karte Neisse 1806

Die Stadt Neisse zählte nach der Belagerung durch die Franzosen, derentwegen viele Einwohner geflüchtet waren, nur 5580 Einwohner, die Vororte, Finstergasse, Conradsdorf, Mittel -und Oberneuland, Mährengasse und Gräferei 676 Einwohner. Die Vorarbeiten für die Wahl der Stadtverordneten wurden derart gefördert, das die Wahr der 48 Stadtverordneten   bereits am 20.und 21. Februar stattfinden konnte. Der Wahlakt fand nach feierlichem Gottesdienst in der katholische Pfarrkirche und in der evangel. Garnisonkirche im Redoutensaal , im Rathaus, im Ressorcensaal , für die Vorstädte im Kretscham zu Mährengasse statt. 

Für die älteren Neisser wird vielleicht mancher Name der Gewählten von Interesse sein. Es wurden in den 7 Stadtbezirken 48 Stadtverordnete und 16 Stellvertreter gewählt.